Über mich

Seit 2016 arbeite ich freiberuflich und habe dadurch endlich die Möglichkeit, meinen Beruf mit meiner größten Leidenschaft zu verbinden: Dem Reisen.

So kommt es auch, dass Barcelona neben meiner Wahlheimat Köln mehr oder weniger zu meinem zweitem Wohnsitz geworden ist.

Dass ich remote arbeite, hat für Sie jedoch nur Vorteile, denn ich bin zeitlich und organisatorisch äußerst flexibel. Noch dazu bin als freiberufliche Redakteurin ich eine kostengünstige Alternative zu teuren Agenturen.

Warum Sie von einer Zusammenarbeit mit mir nur profitieren können, erfahren Sie hier.

Kosten sparen

Beauftragen Sie eine Agentur für ein bestimmtes Projekt, liegen die Kosten dafür in den meisten Fällen deutlich über dem Tagessatz eines gleichermaßen qualifizierten Freiberuflers.

Das liegt daran, dass diese Dienstleister zusätzliche Kosten beispielsweise für ihr Projektmanagement, ihre repräsentativen Bürogebäude oder Ihren Markenaufbau einkalkulieren müssen.

Wenn Sie einen Freelancer anstelle eines neuen Mitarbeiters einstellen, entfällt zudem die Einrichtung eines Arbeitsplatzes mit der entsprechenden Infrastruktur.

Das alles können Sie sich bei mir sparen, denn als so genannter digitaler Nomade benötige ich lediglich mein Notebook und eine gute W-Lan-Verbindung. In meinem Home-Office oder dem Coworking Space meiner Wahl bin ich außerdem bestens mit IT-Infrastruktur ausgestattet.

Flexibler Einsatz

Als freie Redakteurin bin ich die optimale Ergänzung zu Ihrer bestehenden Belegschaft. Denn ich kann Belastungsspitzen Ihres Unternehmens oder Ihrer Redaktion kurzfristig auffangen oder Sie zeitlich befristet im Corporate Publishing unterstützen.

Sofern ich freie Kapazitäten habe, können Sie mich kurzfristig beauftragen und dann für ein überschaubares Zeitfenster einsetzen. Nach Ablauf des vereinbarten Zeitraums, können sich unsere Wege wieder unkompliziert trennen. Es sei denn, eine weitere Zusammenarbeit ist gewünscht.

Diszipliniertes Arbeiten

Als Freelancer bin ich es per se gewohnt selbstständig zu arbeiten und mich selbst zu organisieren. Auch besitze ich ein hohes Maß an unternehmerischem Denken und Handeln.

Um mir die Möglichkeit einer weiteren Zusammenarbeit oder Empfehlung zu sichern, bringe ich immer hervorragende Leistungen. Dazu gehört selbstverständlich auch Meilensteine und Deadlines einzuhalten.

Expertenwissen

Neben meiner langjährigen Expertise als Redakteurin besitze ich ein ausgeprägtes Fachwissen im Online-Marketing. Gleichzeitig bilde ich mich auch im Bereich Social Media laufend weiter. Durch den Austausch mit anderen Gründern, Selbstständigen und Freiberuflern bin ich zudem immer bestens über die neuesten Trends informiert.

Aufgrund meiner Arbeit in vielen unterschiedlichen Unternehmen und Projekten habe ich mir zudem einen großen praktischen Erfahrungsschatz aufgebaut. Begriffe wie Personas, KPIs und Barter Deals sind mir ebenso vertraut wie Redaktionspläne und Briefings.

Einfache Kommunikation

Auch wenn ich als freier Redakteur ortsunabhängig arbeite, bin ich für Sie stets erreichbar: Per Telefon, E-Mail oder Video-Chat. Mithilfe von Projektmanagement-Tools wie Jira oder Asana lassen sich Aufgaben auch ohne meine persönliche Anwesenheit planen, nachverfolgen und verwalten.

Dokumente können in Google Docs oder SharePoint abgelegt werden und ermöglichen so eine optimale Teamarbeit. Und sollte doch einmal ein persönliches Meeting notwendig werden, lässt sich auch das einrichten.

Gesteigerte Produktivität

Ohne Ablenkung durch Kollegen habe eine erhöhte Konzentration und kann wesentlich effizienter arbeiten als in einem herkömmlichen Büro. Von dieser gesteigerten Produktivität und dem daraus resultierenden höheren Arbeitspensum profitieren wiederum Sie als Auftraggeber.

Habe ich Sie überzeugt? Dann kontaktieren Sie mich gerne.